Das CJD - Die Chancengeber CJD Jugendkonferenz

BZE - Bonner Zukunftserklärung

Europa

Aktuelle Situation:

Wir leben in einer krisengeplagten, aber nicht unbedingt krisenfesten Union aus 27 Ländern. Grundsatzdebatten wie die gemeinsame Währung, die Schuldenkrise und Finanzkrise oder das Vorgehen in Libyen bestimmen das politische Handeln.

Obwohl die EU großen Einfluss auf die einzelnen Länder hat (z. B. Gesetzgebung), identifizieren sich viele Bürger eher mit ihrem Nationalstaat. Um das Zusammengehörigkeitsgefühl aller Europäer zu stärken, bedarf es mehr Information und interne Einigkeit, Solidarität und Gleichberechtigung.

Wir wünschen uns für die Zukunft:

  • eine fortschreitende Identifizierung der EU-Bürger mit der Gemeinschaft
  • den Erhalt des wirtschaftlichen sowie auch politischen Gewichts Europas
  • Europa als ein positives Beispiel für die Welt
  • ein transparentes Rechts- und Verwaltungssystem
  • eine nachhaltige Agrar- und Klimapolitik

Wir fordern für die Zukunft:

  • Einigkeit der Politiker aller Parteien in ganz Europa
  • eine demokratische europäische Verfassung, welche das politische Leben in der EU effizient regelt
  • Lösungskonzepte für Krisen
  • mehr Informationen für den Bürger
  • den europaweiten Ausstieg aus der Atomenergie

Wir gestalten unsere Zukunft mit, indem wir uns nicht mehr nur als Deutsche, sondern als Europäer sehen und entsprechend handeln. Wir gehen wählen, informieren uns und nehmen an Angeboten teil.

Die Verfasser dieses Textbausteins: